Was ist eine Zwei-Faktor-Authentifizierung?

 In

Aufgrund des Zugangs zu sensiblen Gesundheitsdaten ist die sogenannte Zwei-Faktor-Authentisierung gesetzlich vorgeschrieben. Das heißt, jede Anmeldung bei Curalie Pro besteht aus zwei Schritten:

  • Eingabe der Login-Daten (E-Mail und Passwort)
  • Eingabe eines Sicherheitscodes (s. nächste Frage)

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Sicherheitscode zu generieren, den Sie im zweiten Schritt der Zwei-Faktor-Authentisierung benötigen:

  • entweder durch eine Authenticator App (auf Ihrem Tablet oder Smartphone)
  • oder durch einen Security Token (ein Extra-Gerät, das von Curalie bereitgestellt wird)
Bitnami