Wie kontrolliere ich, ob ein Patient Schmerzen hat?

 In

Ein zentrales Element von Curalie ist die Schmerzskala, auf der Patienten regelmäßig angeben, wie stark ihre Beschwerden sind. Im Bereich PROMS des jeweiligen Patienten-Accounts werden die Schmerzen im zeitlichen Verlauf grafisch dargestellt. Die Abkürzung PROMs steht für “Patient-Reported Outcome Measures”.

Bitnami